Briefwahl zur Bundestagswahl: Webseiten aller deutschen Großstädte zur Beantragung der Wahlbriefunterlagen

janne GrotemainLeave a Comment

Collage_justicia-02
Noch ist es nicht zu spät: Falls Du Dir nicht sicher bist, ob Du am Wahlsonntag, den 24.09.2017, zu Hause bist, beantrage Deine Briefwahlunterlagen  jetzt einfach online! Unten findest Du eine Liste mit Links zu allen Webseiten aller 79 Großstädte in Deutschland zur Beantragung der Wahlbriefunterlagen. Das umfasst schon einmal gut 26 Millionen Menschen in Deutschland! Bitte geh’ wählen – ob per Briefwahl oder am 24.09. in deinem Wahllokal um die Ecke. Danke!

Falls Dein Wohnort nicht zu den aufgelisteten Städten gehört, Du aber auch Briefwahlunterlagen beantragen willst, such’ online in einer Suchmaschine einfach nach Deinem Meldeort und den Stichworten „Briefwahl Bundestag 2017“. Dann sollte Dir die entsprechende Seite zur Beantragung angezeigt werden.

Webseiten für die Beantragung von Briefwahlunterlagen der 79 Großstädte in Deutschland

Aachen (245.885 Bewohner_innen***)
https://okwebwahlschein.regioit.de/e01_briefwahlantrag/?kunde=05334002&wahltag=2017-09-24

Augsburg (286.374 Bewohner_innen)
https://www.buergerserviceportal.de/bayern/augsburg/bsp_ewo_briefwahl

Bergisch Gladbach (111.366 Bewohner_innen)
https://secure.citkomm.de/IWS/start.do?mb=5378004

Berlin (3.520.031 Bewohner_innen)
https://olmera.verwalt-berlin.de/std/IWS/start.do?mb=1

Bielefeld (333.090 Bewohner_innen)
https://anwendungen.bielefeld.de/wahlschein

Bochum (364.742 Bewohner_innen)
https://wahlschein.bochum.de/WahlscheinOnline/index.jsp

Bonn (318.809 Bewohner_innen)
https://www3.bonn.de/IWS/startini.do?mb=1

Bottrop (117.143 Bewohner_innen)
https://wahlen.krzn.de/Briefwahlschein/Start.action?layout=10&gkz=040&bwnr=04

Braunschweig (251.364 Bewohner_innen)
https://www.braunschweig.de/politik_verwaltung/politik/wahlen/briefwahl/briefwahl_btw2017.html

Bremen (557.464 Bewohner_innen)
https://www.wahlschein.de/IWS/start.do?mb=4011000

Bremerhaven (114.025 Bewohner_innen)
https://www.wahlschein.de/IWS/start.do?mb=4011000

Chemnitz (248.645 Bewohner_innen)
http://www.chemnitz.de/chemnitz/de/buerger-rathaus/wahlen/2017/bundestag/online_wahlscheinantrag.html

Darmstadt (155.353 Bewohner_innen)
https://antragsportal-fm.ekom21.de/civ.portal-iws/start.html?oe=00.00.DA&mode=wsa

Dortmund (586.181 Bewohner_innen)
https://www.domap.de/briefwahlantrag/?kunde=05913000

Dresden (543.825 Bewohner_innen)
https://www.wahlschein.de/IWS/start.do?mb=14612000

Duisburg (491.231 Bewohner_innen)
https://briefwahl.duisburg.de/IWS/start.do?mb=5112000

Düsseldorf (612.178 Bewohner_innen)
https://www.duesseldorf.de/statistik-und-wahlen/wahlen/bundestagswahlen/online-briefwahlantrag.html

Erfurt (210.118 Bewohner_innen)
http://www.erfurt.de/ef/de/rathaus/wahlen/bund/aktuell/index.html (weiter unten auf der Seite unter „Online-Briefwahlantrag – Bundestagswahl“)

Erlangen (108.336 Bewohner_innen)
https://serviceportal.komuna.net/iws_IWS/startini.do?mb=9562000

Essen (582.624 Bewohner_innen)
https://ewo-online.essen.de/e01_briefwahlantrag/?kunde=05113000&wahltag=2017-09-24&wahlnr=32

Frankfurt am Main (732.688 Bewohner_innen)
https://antragsportal-fm.ekom21.de/civ.portal-iws/start.html?oe=00.00.FF&mode=wsa

Freiburg im Breisgau (226.393 Bewohner_innen)
http://www.freiburg.de/pb/,Lde/208068.html (unter Frage „WANN kann ich die Briefwahlunterlagen beantragen? → Online-Formular)

Fürth (124.171 Bewohner_innen)
http://www.fuerth.de/Home/edienste/formulare/briefwahl-beantragen.aspx (hier in der rechten Spalte unten, wohl nur durch E-Mail oder postalisch durch Ausfüllen des Formulars möglich)

Gelsenkirchen (260.368 Bewohner_innen)
https://www.gelsenkirchen.de/de/rathaus/wahlen/bundestagswahlen/briefwahlantrag.aspx

Göttingen (118.914 Bewohner_innen)
https://wahlen.goettingen.de/pics/medien/1_1503415675/B2017-BWAntrag-ausfuellbar_.pdf (wohl nur über Post oder Fax nach Ausfüllen des Formulars)

Hagen (189.044 Bewohner_innen)
https://www.hagen.de/e01_briefwahlantrag/?kunde=05914000

Halle (Saale) (236.991 Bewohner_innen)
https://meldeportal.itc-halle.de/IWS/start.do?mb=1

Hamburg (1.787.408 Bewohner_innen)
http://www.hamburg.de/briefwahl/ (unter Briefwahlantrag per E-Mail-Formular)

Hamm (179.397 Bewohner_innen)
https://www.citeq.de/IWS/start.do?mb=5915000

Hannover (532.163 Bewohner_innen)
https://inforeg09.hannit.de/IWS/start.do?mb=3241001

Heidelberg (156.267 Bewohner_innen)
http://www.heidelberg.de/hd,Lde/HD/Rathaus/Bundestagswahl.html (unter „Briefwahl online beantragen“)

Heilbronn (122.567 Bewohner_innen)
https://www.heilbronn.de/buerger-rathaus/wahlen/bundestagswahlen/bundestagswahl-2017/briefwahl.html (unter „zum elektronischen Wahlscheinantrag“)

Herne (155.851 Bewohner_innen)
https://service.herne.de/wahlen/wahlschein.php

Hildesheim (101.667 Bewohner_innen)
Der Briefwahlantrag ist auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung abgedruckt. Diesen bitte ausfüllen, persönlich unterschreiben und ausreichend frankiert an die Stadt Hildesheim senden. Ein Antrag per Fax unter 05121/301952775 ist ebenfalls möglich. https://hildesheim.de/staticsite/staticsite.php?menuid=2802&topmenu=2

Ingolstadt (132.438 Bewohner_innen)
Wohl nur per E-Mail oder postalisch möglich.
Ansprechpartner*in zu den Themen Briefwahl und Wählerverzeichnis
Wahlamt der Stadt Ingolstadt
Rathausplatz 4, 85049 Ingolstadt
E-Mail: briefwahl@ingolstadt.de
Telefon: 0841 305-1266
Telefax: 0841 305-1558
http://www.ingolstadt.de/index.phtml?mNavID=465.662&sNavID=465.662&La=1#W5

Jena (109.527 Bewohner_innen)
https://egov1.kommunenonline.de/IWS/start.do?mb=053000

Karlsruhe (307.755 Bewohner_innen)
https://www.karlsruhe.de/b4/buergerengagement/wahlen/bundestagswahlen/btw2017/briefwahl.de (unter „Online-Antrag“)

Kassel (197.984 Bewohner_innen)
https://fms.stadt-kassel.de/jfs/findform?shortname=10_Briefwahlantrag&formtecid=2&areashortname=kassel

Kiel (246.306 Bewohner_innen)
https://www.kiel.de/de/politik_verwaltung/wahlen_abstimmungen/index.php

Koblenz (112.586 Bewohner_innen)
https://tbk.ewois.de/IWS/start.do?mb=211

Köln (1.060.582 Bewohner_innen)
https://briefwahlantrag.stadt-koeln.de/MesoInternetauskunft/IWS/startini.do?mb=1

Krefeld (225.144 Bewohner_innen)
https://wahlen.krzn.de/Briefwahlschein/Start.action?layout=10&gkz=350&bwnr=04

Leipzig (560.472 Bewohner_innen)
https://wahlschein.leipzig.de/IWS/start.do?mb=14713000

Leverkusen (163.487 Bewohner_innen)
https://www.wahlschein.de/IWS/start.do?mb=5316000

Lübeck (216.253 Bewohner_innen)
https://wahlschein.luebeck.de/e01_briefwahlantrag/?kunde=01003000&wahltag=2017-09-24

Ludwigshafen am Rhein (164.718 Bewohner_innen)
https://tbk.ewois.de/IWS/start.do?mb=212

Magdeburg (235.723 Bewohner_innen)
https://mp.kid-magdeburg.de/IWS/start.do?mb=15003000

Mainz (209.779 Bewohner_innen)
https://tbk.ewois.de/IWS/startini.do?mb=213

Mannheim (305.780 Bewohner_innen)
https://www.mannheim.de/de/stadt-gestalten/politik/wahlen-und-abstimmungen/briefwahl (unter „Hier geht es zum Online-Briefwahlantrag)

Moers (104.529 Bewohner_innen)
https://wahlen.krzn.de/Briefwahlschein/Start.action?layout=10&gkz=090&bwnr=04

Mönchengladbach (259.996 Bewohner_innen)
https://www.itk-rheinland.de/e01_briefwahlantrag/?kunde=05116000&wahltag=2017-09-24

Mülheim an der Ruhr (169.278 Bewohner_innen)
https://wahlschein.muelheim-ruhr.de/IWS/start.do?mb=1

München (1.450.381 Bewohner_innen)
https://formulare.muenchen.de/process.php?path=kvr/wahlschein4_neu/wahlschein4_neu

Münster (310.039 Bewohner_innen)
https://www.citeq.de/IWS/start.do?mb=5515000

Neuss (155.414 Bewohner_innen)
https://www.itk-rheinland.de/e01_briefwahlantrag/?kunde=05162024&wahltag=2017-09-24

Nürnberg (509.975 Bewohner_innen)
https://online-service2.nuernberg.de/IWS/start.do?mb=1

Oberhausen (210.934 Bewohner_innen)
https://www.wahlschein.de/IWS/start.do?mb=5119000

Offenbach am Main (123.734 Bewohner_innen)
https://antragsportal-fm.ekom21.de/civ.portal-iws/start.html?oe=00.00.OF&mode=wsa

Oldenburg (Oldb) (163.830 Bewohner_innen)
https://auskunft.kdo.de/IWS/start.do?mb=2

Osnabrück (162.403 Bewohner_innen)
https://www.osnabrueck.de/bundestagswahl/die-wahl/briefwahl/briefwahl-online-beantragen.html

Paderborn (148.126 Bewohner_innen)
https://inforegister.infokom-gt.de/IWS/start.do?mb=5774032

Pforzheim (122.247 Bewohner_innen)
https://www.pforzheim.de/buerger/rathaus/wahlen/informationen-briefwahl.html (unter „Elektronischer Briefwahlantrag“ → „Zum Online-Antrag“

Potsdam (167.745 Bewohner_innen)
https://egov.potsdam.de/ema/IWS/start.do?mb=1

Recklinghausen (114.330 Bewohner_innen)
https://www.recklinghausen.de/Inhalte/Startseite/Rathaus_Politik/Wahlen/Bundestagswahlen_2017/index.asp (unter „Link zum Online-Antrag“)

Regensburg (145.465 Bewohner_innen)
https://www.buergerserviceportal.de/bayern/regensburg/bsp_ewo_briefwahl (auf „weiter“ klicken)

Remscheid (109.499 Bewohner_innen)
„Dabei gilt es, mehrere Schritte zu gehen. Zunächst müssen die Wähler die Rückseite der Wahlbenachrichtigung ausfüllen – und damit Briefwahl beantragen. „Die Benachrichtigung muss dann an die Stadtverwaltung geschickt werden. Dazu benötigt man einen Umschlag und eine Briefmarke. Der Umschlag muss frankiert werden“, erklärt Hoffmann. Einige Tage später gibt es dann das Antwortschreiben der Stadt. Inhalt: zwei Umschläge und der Stimmzettel. In den blauen Umschlag gehört der ausgefüllte Stimmzettel.“ https://www.rga.de/lokales/remscheid/funktioniert-briefwahl-8645967.html

Reutlingen (114.310 Bewohner_innen)
https://www.rga.de/lokales/remscheid/funktioniert-briefwahl-8645967.html# (unter „Link zur Wahlscheinbeantragung“)

Rostock (206.011 Bewohner_innen)
https://www.wahlschein.de/IWS/start.do?mb=13003000

Saarbrücken (178.151 Bewohner_innen)
https://www.saarbruecken.de/rathaus/stadtpolitik/wahlen/bundestagswahl_2017/briefwahl_beantragen

Salzgitter (101.079 Bewohner_innen)
https://www.salzgitter.de/formulare/wahl/antrag_ws_bund2017.html

Siegen (102.355 Bewohner_innen)
https://briefwahl.krz.de/e01_briefwahlantrag/?kunde=05970040&wahltag=2017-09-24

Solingen (158.726 Bewohner_innen)
https://195.243.129.188/OL_101_IWS/start.do?mb=33

Stuttgart (623.738 Bewohner_innen)
https://www.stuttgart.de/briefwahl (unter „Online-Antrag“)

Trier (114.914 Bewohner_innen)
https://tbk.ewois.de/IWS/startini.do?mb=209

Ulm (122.636 Bewohner_innen)
http://ulm.de/politik_verwaltung/rathaus/briefwahl.3649.3076,3571,3744,4323,3508,3649.htm (unter 1. a) → Online-Antrag der Briefwahlunterlagen)

Wiesbaden (276.218 Bewohner_innen)
https://www.buergerserviceportal.de/hessen/wiesbaden/bsp_ewo_briefwahl

Wolfsburg (124.045 Bewohner_innen)
https://formserv.stadt.wolfsburg.de/jfs/findform?shortname=wahlscheinantrag&formtecid=3&areashortname=wolfsburg

Wuppertal (350.046 Bewohner_innen)
https://www.wuppertal.de/vv/produkte/003.4/sofortwahl.php#tab-links

Würzburg (124.873 Bewohner_innen)
https://www.buergerserviceportal.de/bayern/wuerzburg/bsp_ewo_briefwahl

Inszenierung_der_Positivausnahme_von_der_Negativregel

Bitte geh wählen, ob per Briefwahl oder am 24.09. in deinem Wahllokal um die Ecke. Danke!

***Die Bevölkerungsanzahl der 79 Großstädte bezieht sich auf den Stichtag 31. Dezember 2015 und beruht auf den Angaben des Statistischen Bundesamtes.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *