Ankündigung: Politischer Bildungsurlaub in Istanbul – „zwischen Wachstumsdruck und gesellschaftlicher Vielfalt” (bereits ausgebucht)

janne Grotemain2 Comments

quelle: borderlineprod.fr
Zum dritten Mal in Folge möchten wir uns auch 2015 wieder im Rahmen eines politischen Bildungsurlaubes mit den Geschehnissen rund um Migration und Stadtentwicklung in Istanbul und der Türkei auseinandersetzen. Über den Austausch mit AnwohnerInnen, WissenschaftlerInnen, KünstlerInnen und AktivistInnen vor Ort  blicken wir auf vielfältige Formen des Zusammenlebens, sich historisch wie aktuell in Istanbul und der Türkei ereignende Migrations- und Verdrängungsprozesse und erhalten Aufschluss über die Herausforderungen, die sich der Stadt und ihren Menschen im Zuge von Neo-Liberalisierung und Globalisierung stellen. Zentral sind für uns dabei die Perspektiven von politisch, gesellschaftlich und stadträumlich häufig marginalisierten und diskriminierten Gruppierungen wie Geflüchteten, kurdisch, armenisch sowie alevitischen Bevölkerungsgruppen, Homosexuellen und Mitgliedern linker oppositioneller Bewegungen. Parallele Entwicklungen sowie aktuelle Islam- und Migrations-Diskurse in Deutschland haben wir dabei stets kritisch im Blick…

Wir möchten in der Woche aber auch die Energie der Stadt einatmen, ihren Stimmungen nachspüren, während einer Fährfahrt die Hand in den Bosporus halten, Aussichten genießen, mit dem Strom fließen und uns vom vielfältigen Leben  aufwühlen lassen. Wer das spannend findet, erfährt hier Weiteres und begibt sich mit uns auf die Reise.

Wir freuen uns auf eine intensive Woche in einer inspirierenden Stadt!

Das Seminar findet vom 20. bis 26. September in Istanbul statt. Es wird von „Arbeit und Leben Hamburg (DGB/VHS)” veranstaltet und von der Landeszentrale für politische Bildung gefördert. Für die Woche kann Bildungsurlaub beantragt werden, auf den ArbeitnehmerInnen fast aller Bundesländer einen Rechtsanspruch haben (weitere Informationen zum Bildungsurlaub und dem rechtlichen Anspruch finden sich auf dieser Seite von Arbeit und Leben Hamburg). 

 

2 Comments on “Ankündigung: Politischer Bildungsurlaub in Istanbul – „zwischen Wachstumsdruck und gesellschaftlicher Vielfalt” (bereits ausgebucht)”

  1. Karsten Meißner

    Hallo,

    Bieten Sie wieder einen Bildungsurlaub für Istanbul an? Ich wäre daran sehr interessiert.

    Vielen Dank
    K. Meißner

    1. janne Grote

      Lieber Herr Meißner, entschuldigen Sie bitte die späte Antwort. 2016 bieten wir leider keinen Bildungsurlaub in Istanbul an, möglicherweise wieder im nächsten Jahr. Falls Sie dann noch interessiert sind, würden wir Ihnen vorschlagen, hierfür einmal das Programm bzw. den Newsletter von “Arbeit und Leben Hamburg e.V.” zu bestellen. Herzliche Grüße. Janne & Ellen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *